Ars Pontem-Konzerte im Herbst 2010

Vom 18. bis zum 26. September präsentiert Ars Pontem wieder ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Konzertprogramm mit jungen Musikern aus Rumänien.

Die Konzertreihe Jeunesse Classiques, bei der eine Gruppe besonders talentierter junger Musiker die Gelegenheit erhält, eine ganze Konzertreihe in Deutschland zu spielen. Dabei geht es nicht um Profit, sondern den jungen Musikern außerhalb ihres Landes Konzerterfahrungen zu ermöglichen und einem interessierten Publikum ein ganz besonderes Musikerlebnis zu bieten.

Alle Gewinne gehen zurück in die Stiftung Ars Pontem. Sie ermöglichen beispielsweise die Finanzierung von Meister- oder Sprachkursen.


Die Künstler


Valentina Nafornita, Sopran
Geboren 1987 in Chisinau, Republik Moldawien, wo sie das Musikkolleg absolvierte. Valentina Nafornita studiert im vierten Jahr Gesang an der Universität in Bukarest. Sie gewann bereits zahlreiche nationale Preise und tritt auf bedeutenden rumänischen Bühnen auf.

Sabin Penea, Violine
Geboren 1988 in Ploesti. Er ist Student bei dem berühmten Violinisten Prof. Gabriel Croitoru. Zahlreiche nationale und internationale Wettbewerbe hat er gewonnen und an internationalen Meisterkursen teilgenommen. Mit 7 Jahren fing er an Geige zu spielen und spielt nicht nur klassische Musik, sondern auch Rock u.a..



Sorana Negrea Stoica, Mezzosopran
Geboren 1986 in Ploiesti, Rumänien. Sie studiert Gesang an der Universität für Musik in Bukarest . Das Studium wird sie in Kürze mit dem Master abschließen. Sorana Negrea Stoica hat an verschiedenen internationalen Wettbewerben mit Erfolg teilge- nommen und diverse Konzertauftritte absolviert.

Mischa, Klavier
Mihail Simeonov wurde 1988 geboren. Er ist Student an der Universität Bukarest. Er tritt als Solist seit vielen Jahren im In- und Ausland auf und ist ein gefragter Klavierbegleiter in Rumänien. Zum ersten Mal war Mischa mit 10 Jahren in Hamburg. Gewonnen hat er viele Preise im In- und Ausland. Sein neuestes Projekt ist das „Classic Beat Orchestra“, viel Erfolg!


 Konzerte, Ausstellungen, Hilfsprojekte


Programmänderung

Leider hat der Bariton Nicolae Lupu aufgrund eines anderen Engagements seine Auftritte bei den ARS PONTEM Konzerten in Hamburg kurzfristig abgesagt. Eingesprungen ist der talentierte Geiger Sabin Penea, wir freuen uns auf ihn.


Aus dem Programm

Giacomo Puccini: La Boheme – „Quendo me’n vo”
Pablo de Sarasate - Zigeunerweisen
Giuseppe Verdi: Il trovatore - Stride la vampa
George Bizet: Carmen - Habanera
George Gershwin: Summertime

Konzerte

18.9. Dietrich-Bonhoeffer-Kirche, HH-Oldenfelde, Kurzauftritt im Rahmen der „Nacht der Kirchen“ [mehr...]
19.9. Holmer Dörpshus, Im Sande 1, Holm bei Wedel, 19.00 Uhr
21.9. Albertinen Haus, Sellhopsweg 18, Hamburg-Schnelsen, 16.00 Uhr
23.9. Diakoniewerk Tabea, Festhalle, Am Isfeld 19, 22589 Hamburg, 15.30 Uhr
25.9. Elmshorn
26.9. Rogate-Kirche Meiendorf, Wildschwanbrook 5, 22145 Hamburg Abschlusskonzert um 19.00 Uhr



Druckbare Version