Hilfstransport im Herbst 2006

Sammlung für Bukarest

Vom 25. bis 29. September 2006 wird täglich von 10 bis 18 Uhr in der Meiendorfer Rogate-Kirche, Wildschwanbrook 5, für die Diakonie in Bukarest gesammelt.


Wir sind auch hierbei auf Geldspenden angewiesen für den Transport und für den Kauf von Dingen, die wir nicht einführen dürfen, z.B. Lebensmittel.


Spendenkonto:

Ev.-luth. Kirchengemeinde Meiendorf
HASPA, BLZ: 200 505 50
Konto Nr.: 1136/210 703 Sichwort „Temeswar“


Mehr Informationen erhalten Sie bei:

Manfred Ehm (Leiter)
Ev.Luth. Kirchengemeinde Meiendorf
Rogate Kirche
Wildschwanbrook 5 - 22145 Hamburg
Deutschland
040/ 67 04 57 - 16
oder 040/ 679 92 83 (donnerstags von 17 - 19 Uhr)
FAX: (040) 670 457 - 66
E-Mail: manfred.ehm(at)temah.de


Sowie über unser Kontaktformular oder unter transport@temah.de


Wir benötigen:


neue bzw. gut erhaltene Oberbekleidung
neue Schuhe
neue Unterwäsche
Decken und Bettwäsche
Tischwäsche
Handtücher

Druckbare Version