Violinkonzert und Ausstellungseröffnung

 



Der elfjährige Mircea Dumitrescu aus Bukarest wird ein Geigenkonzert geben, begleitet von der Pianistin Smaranda Ilea. Auf dem Programm stehen:

1. Bach, Präludium in d-Moll aus der Partita Nr. 2
2. Paganini, Mosesvariationen für eine Saite
3. Mozart, Konzert Nr. 5, 1. Satz
4. Sarasate, Zigeunerweisen
5. Mendelssohn-Bartholdy, Konzert op.64 in e-Moll, 3.Satz
6. V. Filip,Taraneasca (rumänischer Volkstanz)
7. I. Dimitrescu, Bäuerlicher Tanz
8. E. Yepez, Tanz "Ecuatoriana"
9. Monti, Csardas

Schirmherr des Konzerts ist Peter Maffay. Lesen Sie hier ein Grußwort [19 KB]

Gleichzeitig wird eine Ausstellung mit Bildern und Skulpturen von Studenten der Kunsthochschule Temeswar/Rumänien eröffnet. Die Kunstwerke sind aus dem ARS PONTEM-Wettbewerb 2010 unter dem Thema „Der Mensch“ hervorgegangen. Die Gewinner des Wettbewerbs, Marius Surducan, wird bei der Ausstellungseröffnung anwesend sein.


Marius Surducan, Jahrgang 1987, studiert seit 2006 an der Fakultät für Kunst und Design an der West-Universität in Timişoara/ Rumänien im Fach Skulptur.
In den Jahren 2004 und 2005 hat Marius Surducan an den Nationalen Kunstolympiaden in Iaşi und Timişoara teilgenommen. Zudem kann er die Teilnahme an einer Ausstellung zum Thema „Einsamkeit“ der renommierten Fundatie Interart Triade vorweisen.
Neben seinem Kunstudium hat Marius Surducan eine Ausbildung als Zahntechniker an der Universität für Medizin und Pharmazie Victor Babeş in Timişoara absolviert.

Mitwoch, 21. April 2010, 19.30 Uhr
Rogate-Kirche, Hamburg-Meiendorf
Wildschwanbrook 5, 22145 Hamburg

Eintritt frei!


Presseinformationen

Pressemitteilung (PDF) [87 KB]
Grußwort von Peter Maffay (PDF) [19 KB]
Kurzbiografie Marius Surducan (PDF) [386 KB]
Foto Mircea Dumitrescu (Tiff) [20.735 KB]
Foto Marius Surducan (Tiff) [7.336 KB]

Druckbare Version